Management Team Deutschland | Protiviti - Germany

Management Team Deutschland

Protiviti Deutschland ist in „Solutions“ organisiert. Übergreifend leitet das Management Team die Aktivitäten von Protiviti Deutschland: 

 

Michael Klinger

Managing Director, Country Market Lead

Michael Klinger ist seit Gründung von Protiviti Deutschland im April 2006 als Country Market Lead / Managing Director und Sprecher des deutschen Management Teams tätig. Zudem ist er Mitglied des globalen Financial Services Executive Teams von Protiviti. Herr Klinger verfügt über mehr als 20 Jahre Beratungs- und Revisionserfahrung. Vor seiner Tätigkeit bei Protiviti war er Partner bei KPMG im Bereich Advisory Financial Services. Herr Klinger ist Certified Internal Auditor (CIA). Seine berufliche Karriere umfasste darüber hinaus Arthur Andersen, EY und Citibank, bei der er seine berufliche Laufbahn im Bereich Interne Revision 1993 begonnen hat.​

 

 

Boris Walther

Managing Director, Enterprise Solutions

Boris Walther arbeitet seit April 2006 bei Protiviti. Aktuell verantwortet er die Zusammenarbeit mit Robert Half – Enterprise Solutions – sowie die Backoffice Steuerung bei Protiviti. Zuvor hat Herr Walther bei Protiviti die Solution Risk & Compliance geleitet. In den vergangenen Jahren konnte er einen breiten Erfahrungsschatz im Bereich Risikomanagement und Interne Revision bei Banken und Industrieunternehmen aufbauen. Vor Protiviti hat Herr Walther bei KPMG in der Abteilung Management Assurance Service gearbeitet.

 

 

Kai-Uwe Ruhse

Managing Director, Technology-Consulting

Kai-Uwe Ruhse arbeitet seit April 2007 bei Protiviti Deutschland und leitet die Solution IT-Consulting. Er hat umfangreiche Projekterfahrung in den Bereichen IT-Strategie, IT-Governance, IT-Sicherheit und IT-Revision. Zuvor war Herr Ruhse für KPMG IT-Advisory - Information Risk Management tätig. Seine berufliche Karriere umfasste darüber hinaus die IT-Vertriebsunterstützung der DBV-Winterthur Versicherungen sowie während der Studienzeit Oracle und IBM. Neben IT-Consulting verantwortet Herr Ruhse den Marktauftritt von Protiviti Deutschland.

 

 
Andreas Bonnard

Dr. Andreas Bonnard

Managing Director, Business Performance Improvement

Dr. Andreas Bonnard ist Managing Director bei Protiviti in München. Er begann seine Beraterlaufbahn bei Arthur Andersen und war danach als Partner bei EY und KPMG sowie bei Roland Berger tätig. Durch seine langjährige Erfahrung und Führungsverantwortung in der Luftfahrt-, Logistik-, Automobil- und Konsumgüterbranche verfügt er über umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Unternehmensrestrukturierung, Strategieentwicklung sowie  Profitabilitätsverbesserung. Seine universitäre Laufbahn schloss er mit der Erlangung des Promotionstitels im Fach Mathematik sowie einem MBA ab.

 

Alix Weikhard

Director, Business Performance Improvement

Alix Weikhard leitet die Solution Business Performance Improvement. Zuvor war sie bei KPMG in München bei der prüfungsnahen Beratung im Bereich Management Assuarance Services beschäftigt. Als Expertin für die Themenbereiche unternehmensweites Risikomanagement, Corporate Governance und Internes Kontrollsystem hat sie in ihrer Laufbahn zahlreiche Projekte zum Thema Implementierung und Optimierung von Internen Kontroll- und Überwachungssystemen in unterschiedlichsten Branchen geleitet.

 

Peter Grasegger

Director, Internal Audit & Financial Advisory

Peter Grasegger ist Leiter der Solution Internal Audit & Financial Advisory. Zuvor war er bei KPMG im Bereich Management Assurance Services tätig. Seit mehr als 10 Jahren ist Herr Grasegger in den Themengebieten unternehmensweites Risikomanagement, Interne Kontrollsysteme und Interne Revision als Berater und Prüfer beschäftigt und hat in dieser Zeit umfangreiche Erfahrungen im Revisionsumfeld gesammelt. Herr Grasegger ist zertifiziert in Risk Management Assurance (CRMA).

 

 
 

Nicolas Fandrey

Director, Risk & Compliance

Nicolas Fandrey arbeitet seit November 2007 bei Protiviti und ist Solutionlead Risk & Compliance sowie Head of Regulatory Services. Er hat mehr als acht Jahre Projekterfahrung und tiefgreifendes Wissen in regulatorischen Anforderungen und anzuwendenden Standards an deutsche sowie europäische Unternehmen des Finanzdienstleistungssektors. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich des Enterprise Risk Managements, Risikomanagements und der Compliance von Banken.

 
 

Matthias Heintke

Director, Business Performance Improvement

Matthias Heintke ist seit 1999 in der Beratung tätig. Seine beruflichen Stationen umfassen Arthur Andersen/EY, KPMG und Roland Berger. Bei Protiviti unterstützt er unsere Kunden in Fragestellungen der Organisationsentwicklung und Profitabilitätssteigerung. Insbesondere in Zeiten sich wandelnder Geschäftsmodelle und Digitalisierung begleitet Herr Heintke unsere Kunden mit Rat und Tat im Transformationsprozess. Umsetzungsorientierung und die Frage, wie Personen und Unternehmen bewegt werden können, stehen für ihn im Vordergrund.