Eine Anwendung von Künstlicher Intelligenz in der Internen Revision

Eine Anwendung von Künstlicher Intelligenz in der Internen Revision

Die Möglichkeiten der Künstliche Intelligenz werden unseren Berufsalltag verändern wie kaum eine technologische Innovation zuvor. Tätigkeiten, die heute noch als mühsam und zeitintensiv gelten, werden in Zukunft automatisiert ablaufen. Andere Tätigkeiten werden relativ an Bedeutung gewinnen.

Diese Änderungen werden insbesondere auch die Interne Revision, als besonders personalintensive Tätigkeit betreffen. Im besten Fall ermöglicht die Nutzung der Technologie, mehr Zeit für produktive Tätigkeiten freizusetzen und gleichzeitig den Erkenntniswert der Revision zu steigern.

Protiviti hat eine Methode entwickelt, ein etabliertes Machine Learning Verfahren auf die Revisionstätigkeit anzuwenden. Die Verwendung von Open Source Software macht die Anwendung dabei zugleich günstig und hinreichend flexibel.

 

Die zentralen Ideen und Anwendungsergebnisse finden Sie in unserem Artikel, den Sie per Klick auf den ,,Download-Button" herunterladen können.

Ready to work with us?

Denis Lippolt
Denis Lippolt
Associate Director
+4969963768139