RISIKOKULTUR – DAS UNSICHTBARE SICHTBAR MACHEN

RISIKOKULTUR – DAS UNSICHTBARE SICHTBAR MACHEN

Risikokultur ist mehr als eine Sammlung von Vorschriften oder Strategiepapieren. Sie kann nicht per Definition vorgegeben werden, sondern beschreibt die Art und Weise, wie Mitarbeiter und damit Unternehmen, Entscheidungen über Risiken und Chancen treffen. Kurz, Risikokultur zielt auf das tatsächliche Verhalten der Mitarbeiter in ihrem täglichen Handeln. Sie ist die unsichtbare, doch treibende Kraft hinter unzähligen Entscheidungen.

Aufsichtsbehörden haben die Bedeutung des Themas erkannt und nehmen es als Schwerpunkt in ihre Prüfungen auf. Insbesondere die fünfte MaRisk-Novelle schreibt die Förderung einer angemessenen Risikokultur vor. Jedoch wird hierbei nicht definiert, aus welchen Elementen diese besteht und wie eine entsprechende Umsetzung in der Praxis aussieht.

Die Interne Revision steht vor der Herausforderung, Risikokultur ohne klar formulierte Kriterien zu prüfen. Geprüfte Bereiche wiederum müssen die Ergebnisse ihrer Maßnahmen im Rahmen einer Prüfung darlegen.

Dieses Seminar soll das Unsichtbare greifbar machen: Gemeinsam erarbeiten wir einen Drei-Stufen-Ansatz für die Etablierung einer nachhaltigen Risikokultur. Wir beleuchten Maßnahmen zur Steuerung von Kultur und diskutieren Möglichkeiten zur Bewertung.

Das Schulungsprogramm inkl. detaillierter Agenda können Sie hier herunterladen.

LERNZIELE

Die Teilnehmer

  • identifizieren relevante Elemente der Risikokultur und setzen sie zueinander in Beziehung.
  • können die Relevanz von Riskokultur und die regulatorischen Anforderungen erläutern.
  • wenden das Konzept der Risikokultur auf Ihre Organisation an und unterstützen Prüfungen mit ihren Kenntnissen.

ZIELGRUPPE

  • Manager und Führungskräfte von Banken, Versicherungen und Kapitalverwaltungsgesellschaften, sowie deren Mitarbeiter
  • Compliance-, Risikomanagement-, und Revisionsmitarbeiter in Finanz­dienst­leistungs­instituten und Industrie­unternehmen

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

INFORMATIONEN

Ort
Frankfurt Airport Center I
Hugo-Eckener-Ring
60549 Frankfurt am Main
Termin
27.-28. September 2018
Zeitraum
Tag 1 09:00 – 18:00 Uhr
Tag 2 09:00 – 17:00 Uhr
Gebühr
1.650,- EUR zzgl. MwSt
Inklusive Schulungsunterlagen, Getränke
und Pausenverpflegung.

Diese Veranstaltung bieten wir auch gerne als Inhouse-Veranstaltung bei Ihnen an.

UNSERE REFERENTIN​

Manager, Risk & Compliance,
Protiviti GmbH

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an [email protected].

Die Anmeldebedingungen sowie den Werbewiderspruch können Sie hier herunterladen.

 

Anmeldung

 

RISIKOKULTUR – DAS UNSICHTBARE SICHTBAR MACHEN
Datum
27 Sep 2018 bis 28 Sep 2018
Zeit
09:00 AM bis 05:00 PM CEST
Standort
Airport Club
Hugo-Eckener-Ring
60549 Frankfurt
Deutschland
Ereignistyp
Donnerstag, September 27, 2018 - 9:00am bis Freitag, September 28, 2018 - 5:00pm
Hinzufügen