Governance, Risk und Compliance

Managen Sie Ihre Risiken allumfassend.

Umwelt und Gesellschaft verändern sich rasant. Die Folgen dieser Veränderungen und die Reaktion der Politik darauf fordern von Unternehmen kontinuierliche Anpassungen. Der Klimawandel und andere Risiken im Zusammenhang mit ESG gewinnen an Einfluss auf Wirtschaft und Gesellschaft. Die Forderungen verschiedener Stakeholdergruppen, Nachhaltigkeitsrisiken in die Kontrollen bestehender Risikoarten zu integrieren, wird zunehmend intensiver. Der Handlungsdruck für Unternehmen kann sich durch kurzfristig eintretende Ereignisse, wie ad hoc getroffene politische Entscheidungen oder plötzliche Trendwenden im Marktgeschehen, sehr schnell weiter erhöhen. Umso wichtiger ist es für Sie, sich frühzeitig mit ESG-Risiken auseinanderzusetzen und die betreffenden Handlungsfelder in Ihrem Unternehmen zu identifizieren. Nur so können Sie rechtzeitig Maßnahmen ergreifen, um sich zukunftssicher aufzustellen.

Wir helfen Ihnen ESG Risiken früh zu identifizieren und zu bewerten.

Services im Detail

Pro Briefcase

ESG Risk Management

Wir unterstützen Sie bei allen Herausforderungen, welche die Implementierung von Nachhaltigkeitsrisiken in Ihr bestehendes Risikomanagement mit sich bringen.

 
Pro Document Folder

ESG im Internen Kontrollsystem

Wir unterstützen Sie bei der Überprüfung, dem Testen und der Optimierung Ihrer internen Kontrollsysteme im Zusammenhang mit ESG-Risiken wie auch bei der Überprüfung der IKS im Zusammenhang mit der Nachhaltigkeitsberichterstattung.

 
Pro Document Consent

ESG Internal Audit

Wir helfen Ihnen bei der Definition des ESG-Risikouniversums, bei der Risikobewertung und der Formulierung des Audit Plans, sowie bei der Durchführung von Audits.

 
Pro Document Stack

ESG in KYC

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Integration von ESG-Faktoren in die internen Prozesse wie „Know your Customer (KYC)“ oder „Know Your Business Partner“ inkl. negativer Medienprüfung.

 
Pro Rightmark Square

ESG als Teil der Corporate Governance

Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung, Definition und Einrichtung einer angemessenen Corporate Governance unter Berücksichtigung der Anforderungen von ESG Governance. Wir beraten Sie in diesem Zusammenhang auch zur Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen, branchenspezifischer Standards und Best Practices.

 

Unser Ansatz

Managen Sie Ihre Risiken allumfassend.

Die Zusammenarbeit mit unseren Nachhaltigkeitsexperten*innen bietet Ihnen eine transparente Sicht auf relevante Risiken, ermöglicht Einblicke in interne Abläufe und Lieferketten und schafft so eine fundierte Grundlage zur Entscheidungsfindung, um Ihr Unternehmen auch in Zeiten grundlegender Veränderungen verantwortlich zu führen. Hierbei greifen wir auf unser etabliertes ESG Risiko Framework zurück.

Managen Sie Ihre Risiken allumfassend.
Governance, Risk und Compliance

Ihr Nutzen

Wir unterstützen Sie bei der Festlegung der relevanten Leitlinien und bei der Sicherstellung, dass die Rollen und Zuständigkeiten auf Vorstandsebene und in den drei risikobezogenen Linien (Verteidigungslinien) definiert sind. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir außerdem wirksame Kennzahlen und stellen sicher, dass interne Kontrollen vorhanden sind. Wir helfen Ihnen dabei, dass Nachhaltigkeit / ESG in die Risikomanagementprozesse Ihres Unternehmens integriert und, dass die relevanten Nachhaltigkeitsrisiken so identifiziert, überwacht und berichtet werden.

Ihre Ansprechpartner*innen

Alix Weikhard
Alix Weikhard arbeitet seit Januar 2006 bei Protiviti Deutschland. Sie ist Country Market Lead und war Teil des Gründungsteams. Zuvor hat Frau Weikhard bei Protiviti Deutschland die Solution „Business Performance Improvement“ (BPI) aufgebaut und geleitet. ...
Boris Walther
Boris Walther arbeitet seit März 2006 bei Protiviti Deutschland. Er ist Country Market Lead und war Teil des Gründungsteams. Zuvor hat Herr Walther bei Protiviti Deutschland die Solution Risk & Compliance (R&C) aufgebaut und geleitet. Seit mehr als 15 ...
Ellen Holder
Ellen Holder ist Managing Director in Frankfurt am Main, EMEA Lead Sustainability und Mitglied des globalen ESG Steering Committees. In Deutschland leitet sie die Service Line "Sustainability, Risk & Culture". Ihr Schwerpunkt liegt auf Nachhaltigkeit und Risiko, mit ...
Loading...