Risk Culture / People Risk

Risk Culture / People Risk

Risk Culture / People Risk

Body

Wir sind überzeugt:

  • Ihre Unternehmenskultur wird durch vielfältige externe und interne Faktoren beeinflusst.
  • Formelle und informelle Elemente zur Etablierung und Optimierung Ihrer Kultur unterstützen sich wechselseitig.
  • Ihre Kultur legt das Fundament für ethisches Handeln. Sie balanciert Chancen und Risiken und ermöglicht Ihnen die Umsetzung Ihrer Strategie.
  • Ethisches Handeln ist die Grundlage für langfristigen Erfolg und die Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben.
  • Bei einer ganzheitlichen Betrachtung von Chancen und Risiken können Sie mit dem Konzept des Shared Value zudem Ihre Konkurrenzfähigkeit/Wirtschaftlichkeit verbessern und zugleich einen gesellschaftlichen und ökologischen Mehrwert erzielen.

Unser Angebot:

  • Etablierung einer nachhaltigen Risikokultur, die angemessene Entscheidungen über Chancen und Risiken trifft.
  • Schaffung einer Basis für eine integrierte Compliance.
  • Maximierung Ihres Unternehmenswertes und Erzielung eines optimalen Shared Value.

 

Um mit Ihnen diese Ziele zu erreichen, haben wir ein Risk Culture Capability Maturity Model und einen 3-Stufen-Ansatz entwickelt:

 

1. „Direction“: Gemeinsame Definition / Prüfung der Richtung, in die sich Ihre Risikokultur entwickeln soll.

2. „Realization“: Etablierung / Optimierung der angestrebten Risikokultur basierend auf fünf möglichen Schwerpunkten.

3. „Result“: Überprüfung und Sicherung des Ergebnisses: Alle Mitarbeiter werden zu risikokompetenten, befähigten und verantwortlichen Mitarbeitern - individuell und in der gemeinsamen Kooperation.