Kostenmanagement in Krisenzeiten: Wege durch und aus der Krise

Kostenmanagement in Krisenzeiten: Wege durch und aus der Krise

Ihre Herausforderung

Unvorhersehbare Ereignisse wie Krisen führen zu Umsatzeinbrüchen, Lieferschwierigkeiten und weiteren Konsequenzen, die sich unmittelbar auf die finanzielle Situation auswirken und so den Fortbestand der Organisation gefährden. Die kurz– und langfristigen Herausforderungen in den Unternehmensbereichen Operations, Finance und Organisationsentwicklung müssen effizient gelöst werden, um Unternehmen erfolgreich aus der Krise zu führen.

Unsere Lösung

Protiviti hat für Sie ein Bündel an wirksamen und erprobten Maßnahmen zusammengestellt, damit Sie den Herausforderungen mit Selbstvertrauen begegnen können. Dieses beinhaltet sowohl kurzfristige Sofortmaßnahmen und mittel– bis langfristige strategische Lösungen. Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung und helfen Ihnen dabei, gestärkt aus Krisen und Rezessionszyklen in die Zukunft zu gehen.

Sofortmaßnahmen zur Liquidäts- und Ergebnissicherung

Kurzfristiges und richtiges Reagieren bei enormen Umsatzeinbrüchen und gleichzeitig konstanten Kostenstrukturen ist in Zeiten von Krisen und Rezessionen von besonderer Relevanz. Wir sind uns bewusst, dass es daher darauf ankommt Maßnahmen einzuleiten die wirken — gezielt, nachhaltig  und schnell. Wir begleiten Sie kompetent und pragmatisch mit den nebenstehenden Sofortmaßnahmen durch die aktuellen Herausforderungen und tragen so dazu bei, Ihr Unternehmen auf Kurs zu halten.

 

Neben den Sofortmaßnahmen helfen wir Ihnen in Ihren Projekten.  Nutzen Sie die Chance, sich für die Zukunft besser aufzustellen, um im nächsten Aufschwung durchstarten zu können.

 

 

Die vollständigen Informationen zu unserem Kostenmanagement Service finden Sie in unserem Flyer, den Sie per Klick auf den "Download-Button" herunterladen können.

Ready to work with us?

Alix Weikhard
Managing Director and Country Market Lead
+49 69 963768100
Linked
Boris Walther
Boris Walther
Managing Director and Country Market Lead
+49 89 552 139 392
Linked