REVISION 4.0

REVISION 4.0

TRAININGSINHALTE

Die Digitalisierung ist in aller Munde. Sie gilt als der Megatrend. Nahezu jedes Unternehmen hat begonnen, eine digitale Agenda aufzustellen. Diese durchdringt das ganze Unternehmen. Althergebrachte Unternehmensstrukturen werden abgelöst und Geschäftsprozesse oder gar komplette Unternehmensbereiche werden digitalisiert. Die digitale Transformation hat somit auch große Auswirkungen auf die Revisionsabteilung. Zum einen verändert sich das Audit Universe und es entstehen neue Prüfungsfelder. Zum anderen werden herkömmliche Prüfungsansätze und Prüfungshandlungen von technologisch unterstützenden Prüfverfahren abgelöst. Der klassische Revisor muss sich daher mehr und mehr zum „Digital Auditor“ entwickeln.

LERNZIELE

Die TeilnehmerInnen…

  • kennen die Relevanz der Digitalisierung und die hieraus folgenden Veränderungen
  • identifizieren die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für die Interne Revision
  • verstehen die Transformation der Internen Revision in das digitale Zeitalter
  • haben einen Überblick über den Einsatz neuer Technologien in der Internen Revision
  • erkennen wie durch die Veränderung des Audit Universe neue Prüfungsfelder entstehen

UNSER REFERENT

Peter Grasegger ist Gründungsmitglied von Protiviti Deutschland und seit 2006 für das Unternehmen tätig. Als Leiter der Solution Internal Audit & Financial Advisory verantwortet er die Dienstleistungen im Bereich Interne Revision und Interne Kontrollsysteme. Herr Grasegger hat mehr als 14 Jahre Berufserfahrung im Beratungs-und Revisionsumfeld. Vor seiner Zeit bei Protiviti war er bei KPMG in der prüfungsnahen Beratung tätig. Er ist desweiteren Mitglied des Deutschen Instituts für Interne Revision (DIIR) und entwickelt zukunftsfähige Qualitäts- und Verfahrensstandards für die Interne Revision.

Peter Grasegger, Protiviti
Peter Grasegger
Managing Director,
Internal Audit & Financial Advisory,
Protiviti GmbH

TERMIN

27. Mai 2019

Kein passender Termin dabei?

Diese Veranstaltung bieten wir auch gerne als Inhouse-Veranstaltung bei Ihnen an.

ZIELGRUPPE

Das Training richtet sich an (neue) MitarbeiterInnen der Internen Revision sowie alle Beschäftigte, die Interesse daran haben ihre Revisionsabteilung Schritt für Schritt in das Zeitalter der digitalen Revolution zu führen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Gebühr

790,- EUR zzgl. MwSt (Inklusive Schulungssunterlagen, Teilnahme-/ Erfolgsbescheinigung, Getränke und Pausenverpflegung.)

 

Das Trainingsprogramm inkl. detaillierter Agenda können Sie hier herunterladen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an [email protected].

 

Anmeldung

 

 

Protiviti Audit events 3
Termine
27 Mai 2019
Zeitraum
09:00 AM bis 06:00 PM CEST
Veranstaltungsort
Fifty Avon
Mainzer Landstraße 50
60325 Frankfurt am Main
Deutschland
Trainingsbereich
Montag, Mai 27, 2019 - 9:00am bis 6:00pm
Hinzufügen