• Protiviti

    ​Protiviti ist ein global tätiges Beratungsunternehmen und bietet Lösungen in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Risikomanagement und interne Kontrollsysteme sowie Steuerung und Sicherheit der Informationstechnologie. Protiviti hat mehr als 70 Standorte in über 20 Ländern weltweit.
     
    Erfahren Sie mehr

  • Lösungen

    Protiviti’s Berater helfen Kunden den Wert ihres Unternehmens zu wahren und zu steigern. Wir lösen Probleme in den Bereichen Finanzen, Transaktionen, Prozesse und Abläufe, Informationstechnologie, Betriebsführung, Risiko und Compliance.

    Lösungen

  • Branchen

    Jede Branche birgt individuelle Chancen und Risiken die ein Unternehmen zielorientiert steuern muss, um daraus Wettbewerbsvorteile zu erlangen. Mit der weitreichenden Erfahrung unserer Berater in einer Vielzahl von Branchen unterstützen wir dabei.

  • Veröffentlichungen

    Protiviti’s Veröffentlichungen im Internet bieten einen kostenfreien Zugang zu ausgewählten Umfrage-Ergebnissen, Produktinformationen, Leitfäden, gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Änderungen und Rundschreiben. Darin werden Themen wie Corporate Governance, Risikomanagement, Interne Revision und industriespezifische Inhalte behandelt.

  • Karriere

    Protiviti bietet herausragende Karrierechancen sowohl für Hochschulabsolventen als auch für erfahrene Mitarbeiter aus den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Revision und IT an unseren weltweiten Standorten.

 
SAP GRC-Forum 2014 in St. Leon-Rot
​Das diesjährige SAP GRC-Forum findet am 10. und 11. Juli 2014 in St. Leon Rot statt. Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.
COSO 2013: Auswirkungen auf das IT Kontrollumfeld
Die Auswirkungen des neuen COSO Framework wird kontrovers diskutiert. Protiviti hat mit Bob Hirth als COSO Chairman explizite Einblicke in die Entstehung des Frameworks und geht in einem Webinar auf die Auswirkungen im IT Kontrollumfeld ein.
IA Capabilities and Needs Survey
Die Umfrage mit dem Fokusthema Social Media liefert Antworten auf annähernd 150 Fragen in den drei Kategorien Fachkompetenz, Prüfungsmethoden und –prozesse sowie Personalkompetenz.
E-BILANZ
Unternehmen sind für Wirtschaftsjahre, die nach dem 31.12.2012 beginnen, verpflichtet ihre Finanzdaten elektronisch an die deutschen Finanzämter zu übermitteln. Lesen Sie mehr.
Wettbewerbsvorteil durch IT Governance
Die Universität Mannheim und Protiviti stellen die Ergebnisse einer zweijährigen Studie vor.​
Persönlich ist besser!
Auf zahlreichen Absolventenmessen freut sich unser Team auf ein Gespräch mit Ihnen. Die Termine für 2014 und weitere Karriere-Infos finden Sie hier.
Click to Change Your Cookie Settings